*
logo_top
Logo Schützenverein Grabenstetten
 
Schützenverein Grabenstetten 1967 e.V.
Menu
News
Ergebnisse : Generalversammlung
17.04.2014 18:59 (3302 x gelesen)

Am Freitagabend 14.März eröffnete der erste Vorsitzende Torsten Binsch im Vereinsheim der Schützen die Generalversammlung. Sein besonderer Gruß galt  zu Beginn des Abends Herrn Bürgermeister Steidl.


In der anschließenden Schweigeminute gedachten die Schützen ihrem im Herbst verstorbenen Schützenkamerad Friedrich Dechert.



In seinem Jahresrückblick 2013 zeigte sich Torsten Binsch erfreut über die durchweg gut besuchten Veranstaltungen. Das Weißwurstfrühstück am Sonntagmorgen wird nun fester Bestandteil des Frühjahrs- und Ostereierschießens. Einen Teilnehmerrekord verbuchten die Veranstalter beim Waldfest mit dem Mannschafts- und Vereinspokalschießen und auch das im November stattfindende Nachtschießen war mit 54 Teilnehmern gut besucht. All dieser Feste, allem voran das Kandelfeschd im Juli, bedarf es jeder Menge Helfer und Torsten Binsch nahm die Generalversammlung zur Gelegenheit, hier allen Helfern für ihren unermüdlichen Einsatz bei den Veranstaltungen als auch bei den verschiedenen Arbeits- und Wirtschaftsdiensten  herzlich zu danken.

Im sportlichen Bereich beglückwünschte er die erste Luftgewehrmannschaft  zum Wiederaufstieg in die Landesliga Süd.

Schriftführer Holger Neubauer berichtete zusammenfassend über die 2013 abgehaltenen fünf Ausschusssitzungen, in denen die Veranstaltungen als auch die gesetzlich vorgegebenen Sicherheitsauflagen für das Schützenhaus an der Tagesordnung standen.

Im anschließenden Kassenbericht von Kassiererin Margit Binsch erhielten die anwesenden Vereinsmitglieder einen Überblick über die Einnahmen und Ausgaben des Vereins. Die ordentliche Kassenbuchführung wurde durch die Kassenprüferinnen Sabine Kohl und Helga Neubauer ohne Beanstandungen bestätigt.

Sportleiter Willi Jahn verzeichnete in seinem ausführlichen Sportbericht eine gleichbleibende Teilnehmerzahl an aktiven Sportschützen gegenüber dem Vorjahr. Besonders stolz ist der Schützenverein auf seine erfolgreichen Jungschützen Mona-Lisa Werner, Hannah Griesinger und Marc Thomas, die sich alle drei gut in den Verein eingelebt haben und bereits zu den Rundenwettkämpfen eingesetzt werden und auch an den Meisterschaften teilnehmen.

Im Anschluss der Berichte bat Bürgermeister Steidl die Versammlung um die Entlastung der Vorstandschaft. Der Vorstand wurde von der Versammlung einstimmig entlastet.

Traditionell stehen nach der Entlastung die Ehrungen langjähriger Vereinsmitglieder auf der Tagesordnung. Torsten Binsch freute sich diesmal gleich fünf Mitgliedern für langjährige Vereinstreue eine Auszeichnung überreichen zu dürfen. Für 25 Jahre Mitgliedschaft wurde Werner Staudinger geehrt und für 40 Jahre Mitgliedschaft Helmut Länge, Wilhelm Dietz, Günther Kazmaier und Günther Dietz.

Abschließend wies Torsten Binsch noch auf die nächste Veranstaltung, dem Frühjahrs- und Ostereierschießen am zweiten Aprilwochenende hin. Alle Veranstaltungen sowie weitere Vereinsaktivitäten können ab sofort auch auf der neu gestalteten Homepage unter Schützenverein-Grabenstetten nachgelesen werden.

Nach dem offiziellen Teil der Generalversammlung gingen die Anwesenden zum gemütlichen Teil des Abends über und ließen den Abend in geselliger Runde ausklingen.


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Anschrift_rechts
Anschrift
Minikalender

 Nov 2018 
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30
Heute

oeffnungszeiten

Öffnungszeiten:
Mittwoch:
Samstag:
Sonntag:

18:00 – 20:00 Uhr
16:00 – 20:00 Uhr
09:00 – 12:00 Uhr

Anschrift
Anschrift Schützenverein Grabenstetten
logo_klein
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail